Hochzeitsfotograf

Professionelle Hochzeitsfotos in Trier, Luxemburg und Saarland

Hochzeitsfotograf 2017-07-14T13:58:10+00:00

Sie suchen einen Hochzeitsfotograf in Trier, Saarburg, Luxemburg oder Saarland? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Hochzeitsfotograf bieten wir ein kompetentes Team und ein hohes Maß an Flexibilität was Ihre persönlichen Vorstellungen anbelangt. Profitieren Sie bereits im Vorfeld von unserer Erfahrung die wir während einer Vielzahl an Hochzeitsreportagen in Trier, Saarburg, Luxemburg oder Saarland sammeln durften.

Ab einer Buchung von 8 Stunden ist ein kostenloses Vorabshooting vor Ort im Paketpreis bereits enthalten. Dabei stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite um zum erfolgreichen Ablauf Ihrer Hochzeit beitragen zu können. Und das nicht nur aus fotografischer Sichtweise. Mit ein paar Kniffen, können aus tollen, unvergessliche Momente werden. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Arbeit als Hochzeitsfotograf. Aktuelle Hochzeitsreportagen finden Sie auf der Seite Hochzeitsfotos.

Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin und besuchen uns zu einem unverbindlichen Vorgespräch in unserem Fotostudio in Schweich.

Hochzeitsfotos – Hochzeitsfotograf

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“1″ display_type=“photocrati-nextgen_pro_mosaic“ row_height=“180″ margins=“5″ last_row=“justify“ lazy_load_enable=“1″ lazy_load_initial=“35″ lazy_load_batch=“15″ ngg_proofing_display=“0″ captions_enabled=“0″ captions_display_sharing=“1″ captions_display_title=“1″ captions_display_description=“1″ captions_animation=“slideup“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Pakete und Preise – Hochzeitsfotograf

Hochzeitsreportage S

80000
  • 4 Stunden Hochzeitsreportage
  • Vorgespräch
  • Basisretusche aller Fotos
  • Beautyretusche von 3 Fotos
  • Datenträger mit allen Fotos

Hochzeitsreportage M

140000
  • 8 Stunden Hochzeitsreportage
  • Vorgespräch
  • Basisretusche aller Fotos
  • Beautyretusche von 3 Fotos
  • Datenträger mit allen Fotos
  • Vorabshooting inkl. Beratung
  • 25 Fotoabzüge im Format 10×15

Hochzeitsreportage L

200000
  • 12 Stunden Hochzeitsreportage
  • Vorgespräch
  • Basisretusche aller Fotos
  • Beautyretusche von 5 Fotos
  • Datenträger mit allen Fotos
  • Vorabshooting inkl. Beratung
  • 25 Fotoabzüge im Format 10×15
  • 12 Stunden Fotoassistentin

Die Hochzeitspakete passen nicht zu Ihren Vorstellungen?

Die Pakete dienen als Orientierungshilfe und können individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Durch unsere transparente Preisgestaltung erleben Sie keine Überraschungen.
Buchungen von Hochzeitsreportagen unterhalb von 4 Stunden sind in der Zeit von Mai bis September nicht möglich.

Zusatzoptionen – Hochzeitsfotograf

Fotobox

Fotobox

Unterhalten sie Ihre Gäste und lockern die Stimmung mit einer Fotobox. Ob digital oder direkt als Druck. Sprechen Sie uns drauf an.

Selfie Drucker

Selfie Drucker

Einwegkamera war gestern. Lassen Sie ihre Gäste die Fotos auf einem Selfie Drucker fürs Gästebuch oder als Erinnerung vor Ort ausdrucken.

Onlinegalerie

Onlinegalerie

Stellen Sie eine Auswahl der Hochzeitsfotos über eine passwortgeschützte Onlinegalerie Ihren Liebsten zur Verfügung.

Fotoassistentin

Fotoassistenten

Im Team sind wir stark. Mit einem geschulten Assistenten beschleunigen Sie Brautpaarshooting und werden von einem 2. Hochzeitsfotografen während Ihrer Trauung begleitet.

Ablauf – Hochzeitsfotograf

Die einzelnen Abschnitte beschrieben unsere Arbeitsweise sowie Themen und Fragestellungen die von Brautpaaren immer wieder angesprochen werden. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne per Telefon, Email oder zum persönlichen Gespräch in unserem Fotostudio in Schweich zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an meiner Arbeit oder zum Thema Hochzeitsfotografie haben und ein konkreter Termin für die Hochzeit feststeht, sollten Sie frühzeitig eine Anfrage senden. Hochzeitstermine im Sommer sind limitiert und schnell ausgebucht. Hochzeitsfotografen, aber auch andere Hochzeits-Dienstleister sollte man bereits ein halbes Jahr im voraus buchen.

Folgende Informationen werden von uns benötigt um Ihre Anfrage vollständig und zeitnah zu bearbeiten:

  • Name und Anschrift
  • Datum und Uhrzeit der Trauung
  • Anschrift der Kirche/Standesamt
Sofern Sie mit den Konditionen einverstanden sind, können alle weitere Fragen bei einem persönlichen Gespräch geklärt werden.
Teil eines solchen Vorgesprächs sind der Austausch zwischen Brautpaar und Fotograf, das Aufstellen eines groben Ablaufs der Hochzeit und die damit verbundenen Anforderungen an den zeitlichen Rahmen. Basierend auf Anforderungen und Budget, ergibt sich dann der Umfang der Hochzeitsreportage.

Da einzelne Fotos noch keine Aussage über eine gute Hochzeitsreportagen geben, können Sie sich während des Vorgesprächs anhand von mehreren kompletten Hochzeitsreportagen ein Bild unserer Arbeit machen.

Das Vorgespräch kann sowohl bei uns im Fotostudio in Schweich, als auch bei Ihnen im Großraum Trier, Wittlich oder Bitburg stattfinden.

Bei einer Buchung werden Umfang und Gesamtbetrag der Hochzeitsreportage vertraglich festgehalten. Ein Vertrag gibt sowohl Ihnen als Brautpaar als auch dem Hochzeitsfotografen Planungssicherheit. Sofern es keine schriftlichen oder mündlichen Absprachen vor oder während der Hochzeit gibt, bleiben Leistungen und Preis unverändert.

Eine Provision bei Unterzeichnung des Vertrags wird von uns nicht verlangt.

Sofern im Umfang Ihrer Hochzeitsreportage ein Vorabshooting enthalten ist, vereinbaren wir mit Ihnen spätestes einen Monat im Vorfeld der Hochzeit einen Termin. Teil dieses Termins ist das Besichtigen der verschiedenen Örtlichkeiten der Hochzeit. Während der Besichtigung wird der Ablauf der Hochzeit nochmals im Detail besprochen. Dazu gehören Punkte wie: Zeitplanung. Zeremonie (Sitzplatz, Ringtausch, Einzug/Auszug), Gruppenfotos, Brautpaarshooting und vieles mehr.

Natürlich entstehen während dieses Termins auch einige Fotos. Gerade Paare mit wenig Erfahrung vor der Kamera macht das Brautpaarshooting nervös. Legen Sie diese Nervosität einfach durch eine Generalprobe ab.

Profitieren Sie bereits im Vorfeld der Hochzeit von unsere Erfahrung, die wir durch die Teilnahme an einer Vielzahl von Hochzeiten sammeln durften.

 

Je nach Vereinbarung erscheinen wir zum Getting Ready, Trauung oder Brautpaarshooting. Sollte die Reportage mit der Trauung beginnen, sind wir ca. eine Stunde vor Beginn der Zeremonie anwesend. Nachdem wir unsere Ausrüstung aufgebaut haben, beginnt die Hochzeitsreportage und wir begleiten Sie für den vereinbarten Zeitraum.
Sollte die Zeit dann doch etwas knapp werden, können wir den vereinbarten Umfang vor Ort in gegenseitigem Einverständnis gerne erweitern.

Wie können Sie uns helfen unseren Job so gut wie möglich zu machen?
Wir erscheinen auf Hochzeiten nicht als klassische Dienstleister. Im Idealfall werden wir nicht als Hochzeitsfotograf, sondern als Gäste mit Kameras wahrgenommen. Wir möchten uns in die Hochzeitsgesellschaft integrieren. Nur so können wir nicht als Störfaktor wahrgenommen werden. Dadurch ist es uns möglich Gefühle und Emotionen unverfälscht festzuhalten. Die klassischen „Schau mal in die Kamera!“ Fotos entsprechen nicht dem, was wir uns unter einer modernen Hochzeitsreportage vorstellen. Um das zu erreichen ist es hilfreich uns am Anfang der Hochzeitsreportage dem engsten Familienkreis vorzustellen. Das erleichtert uns den Einstieg und wir wissen auf welche Personen wir ein besonderes Augenmerk halten müssen.
Bei längeren Hochzeitsreportagen wäre es nett wenn ein Platz bei den Hochzeitsgästen für uns reserviert ist. Idealerweise mit einem guten Blick auf den Tisch des Brautpaars. Auch ein Hochzeitsfotograf benötigt Verpflegung. Es wäre also nett auch hierbei berücksichtigt zu werden.

Der Großteilt der Arbeit des Hochzeitsfotograf ist nicht das Fotografieren, sondern die anschließende Bearbeitung der Hochzeitsfotos. Sobald der vereinbarte Gesamtbetrag gezahlt wurde, werden die Hochzeitsfotos gesichtet, ausgewählt und bearbeitet. Dabei wird jedes Foto das Sie anschließend erhalten zumindest rudimentär bearbeitet. Die Basisretusche beinhaltet hierbei die Bildoptimierung mit Lightroom ohne den Bildinhalt zu verändern. Typische Anpassungen sind hierbei Bildausschnitts, Begradigung, Kontraste, Sättigung usw..
Besonderes Augenmerk wird hierbei schon auf die Fotos des Brautpaarshootings gelegt. Die Bearbeitung dieser Fotos geht bereits im Vorfeld über eine normale Basisretusche hinaus. Sofern Sie nach Erhalt Ihrer Hochzeitsfotos noch eine tiefergehende Bearbeitung einzelner Fotos wünschen, können Sie hierbei die in der Buchung enthaltenen Beautyretuschen nutzen.

Wie lange dauert es bis wir unsere Fotos erhalten?
Als Richtwert können Sie von ca. 4-6 Wochen ausgehen.

Was ist mit Schwarz-Weiss Fotos?
Die Basisretusche beinhaltet für einzelne Fotos bereits eine Version in Schwarz-Weiss oder einem anderen Farbstil.

Fragen und Antworten – Hochzeitsfotograf

Die Hochzeitspakete dienen lediglich als Orientierungspunkt und können natürlich individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Die jeweiligen Stufen von 8 und 12 Stunden beinhalten dann jeweils noch eine kostenlose Zugabe in Form eines Vorabshootings oder einer kostenlosen Fotoassistentin.

Eine genaue Anzahl an gelieferten Fotos zu definieren ist schwierig. Jede Hochzeit ist in ihrem Ablauf anders, deshalb schwankt auch die Anzahl der gelieferten Fotos. Typische Faktoren die Einfluss auf die Anzahl der Fotos haben sind lange Fahrtzeiten zwischen den Locations, Wetter, Bedingungen in der Kirche…
Als groben Anhaltspunkt können Sie von ca. 50-75 Fotos pro Stunde ausgehen.

Wir garantieren als Hochzeitsfotograf, das alle geschossenen Hochzeitfotos die zur Qualität der Reportage beitragen auch in der Auslieferung enthalten sind.

Buchungen sind natürlich auch außerhalb des Großraum Trier möglich. Fahrtkosten im Umkreis von 150 km werden mit einer Pauschale von 0,30 Euro/km berechnet. Für längere Anreisen können wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot zukommen lassen.

Hochzeitsfeiern finden meistens an einem Samstag zwischen Anfang Mai und Ende September statt. Da die Termine dadurch recht begrenzt sein, können wir leider auf Basis einer telefonischen oder schriftlichen Anfrage keine Reservierungen vergeben. Sind unsere Konditionen und Bedingungen für Sie interessant, können wir kurzfristig einen Termin zu einem Vorgespräch vereinbaren.
Sollten Sie anschließend an eine Buchung als Hochzeitsfotograf interessiert sein, können wir den Termin mit einem Vertrag fixieren.

Als grober Richtwert wollte ein Brautpaar für das Shooting zwischen 1 bis 1,5 Stunden einplanen. Je nachdem wo das Brautpaarshooting stattfindet,
kommt hierzu noch eine mögliche Anfahrt. Im Idealfall lässt sich das Brautpaarshooting nahtlos in den Tagesablauf integrieren.
Für Paare die sich nicht so lange von Ihren Gästen trennen möchten, besteht die Möglichkeit das Brautpaarshooting in mehrere Teile zu splitten.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit das Shooting vor der Trauung durchzuführen. Hier beraten wir Sie gerne.

Das Veröffentlichungsrecht eines Hochzeitsfotograf ist im Normalfall über seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt. Um hier eine gewissen Transparenz zu schaffen ist das Veröffentlichungsrecht teil jedes Vorgesprächs. Sofern Sie möchten das wir auf unser Veröffentlichungsrecht vertraglich verzichten, ist das gegen eine Gebühr von 10% des Auftragsvolumens möglich. Ihre Fotos werden zwar nach wie vor von uns gesichert. Sie können sich aber darauf verlassen, das wir höchsten Wert auf die Privatsphäre Ihrer Hochzeitsfotos legen.

Sollten Sie ein Problem mit einer Veröffentlichung haben obwohl Sie bei Vertagsabschluss zugestimmt haben, schreiben Sie uns einfach an.

Überblick über aktuelle Projekte und Hochzeitsreportagen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Arbeit und entscheiden selbst.

Anfrage – Hochzeitsfotograf

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Datum der Trauung (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht